Fahrzeuge der Feuerwehr Reinholdshain

Löschgruppenfahrzeug LF 8

>>> Technische Daten

>>> Beladung

>>> zurück zur Fahrzeugübersicht

LO
   
Technische Daten:
LOheck
 
Typ:
Robur LO 2002 AKF
Motor: 4 Zylinder - Ottomotor, luftgekühlt
Leistung: 55 kW (75 PS) bei 2800U/min
Hubraum: 3345 cm³
Höchstgeschwindikeit: 80 km/h
Leergewicht: 4550 kg
zul. Gesamtgewicht: 5500 kg
Länge: 5755 mm
Breite: 2.370 mm
Höhe: 2.840 mm
 
LOfh
Blick in das Fahrerhaus
LOpumpe
Motorraum mit Feuerlöschkreiselpumpe FPV 8/8
LOheck2

Heckansicht mit Blick auf Sitzbank und die an der Decke hängenden Steckleiterteile

   

Seitenansicht mit Blick in die geöffneten Geräteräume links,
zur Entnahme der TS 8/8 mit Ladegestell, B-Rollschläuche und Schaumzumischer

 

LOseiteli
LOseitere

Seitenansicht mit Blick in die geöffneten Geräteräume rechts, zur Entnahme von C-Schlauchhaspel, C-Rollschläuche und Strahlrohre

   

weitere Beladung des Fahrzeuges:

  • 6 A-Saugschläuche mit Saugkorb und Weidenschutzkorb
  • 6 B- und 4 C-Rollschläuche
  • Schlauchhaspel mit 5 C-Rollschläuchen
  • Standrohr, Kupplungs- und Hydrantenschlüssel
  • 2 B-, 3 C-Strahlrohre
  • 1 Verteiler, 1 Doppel B-Verteiler
  • Schwer-, und Mittelschaumrohr mit Zumischer und Schaumbildner
  • 2 Scheinwerfer mit Stativ und Notstromaggregat
  • Abschleppstange, Reserverad, Schneeketten
  • Handscheinwerfer, Feuerlöscher
  • Kübelspritze
  • 2 Steckleiterteile
  • diverse Kleinteile und Werkzeuge
 
>>> nach oben